Was denkst du?

Bisher 7 Kommentare zu “Einkaufserlebnis – Warum Make-Up shoppen in den USA spaßig ist (und in Deutschland eher nicht)”

  1. Nhi Pinguinflight sagt:

    Bei mir hat es lange gedauert (und dauert noch an) das ich mich gedanklich davon trennen konnte, das Makeup = Tussi bedeutet.

    Das liegt an Erfahrungswerten von früher. In meiner direkten Umgebung waren einige sehr Oberflächliche Menschen, auf die sich dieses Klischee anwenden ließ, aber ich wurde seitdem auch immer wieder vom Gegenteil überzeugt. (Ein bisschen drin ist es aber leider einfach noch)

    Nun versuche ich mich jedes Mal, wenn ich mich bei dem Gedanken ertappe, das ich jemanden für Oberflächlich halte, nur weil die Person viel Zeit in Makeup und Co investiert innerlich anzuhalten, schließlich wäre diese Sichtweise selbst ja sehr einseitig und lässt dem Menschen auf der anderen Seite keine Chance.

    Aber ich vermute das dieses Vorurteil sehr tief sitzt. Oft repliziert wird es ja beispielsweise durch Beauty Blogs, deren Tendenz sehr deutlich vom Spaß-Faktor weg geht und zu einem „so sollt ihr aussehen, damit man euch schön finden kann“ Veranstaltung mutiert.

    und bei all dem wie jemand sein soll, damit man den Menschen akzeptieren kann (dünner,dicker, weniger Makeup, mehr Makeup) muss man am Ende schließlich gar niemanden wirklich kennenlernen und kann auf dem eigenen Standpunkt sitzen bleiben.- recht bequem, aber auch einsam.

    Die Frage ist dann: Wie löst man diese Vorurteile auf? Nichts ist schwieriger als ständig als Beispiel dafür herhalten zu müssen, anders zu sein, als andere von einem denken. Dann kann man sich irgendwann nicht den kleinsten Fehler (und fehler sind verdammt menschlich) mehr leisten, ohne das jemand sagt: „ich habs ja immer gewusst.“

    Ich weiß leider keine Antwort und hoffe das du dich nicht entmutigen lässt. Manchmal braucht es viel Zeit um die alten Muster im Kopf aufzubrechen.

  2. Nhi Lena sagt:

    Alles so wahr! Würde mich über eine Vorstellung von tierversuchsfreien Marken aus den USA freuen. Habe da leider keine Ahnung von 🙁
    Liebe Grüße, Lena

  3. Nhi Simone sagt:

    Lush Make up ist tierversuchsfrei und die sind meist ganz entspannt wenn man ewig herumprobiert 🙂
    Aber ja, das Gefühl bei Douglas von oben bis unten abgecheckt zu werden ob es sich auszahlt mich überhaupt anzusprechen oder doch lieber gleich wieder hinter die Kassa zu verschwinden kenne ich.

  4. Nhi Uta sagt:

    Hallo,

    das Angestarrt-werden bei Douglas kenne ich nur zu gut. Aber ich muss auch zugeben, dass ich immer etwas erleichtert war, wenn ich dann (gefühlt) den Stempel wenig-Kaufkraft-aber-auch-kein-Dieb bekommen habe und halbwegs in Ruhe schauen konnte. Ans Probieren wagte ich mich dennoch nur selten.

    Seit fast einem Jahr lebe ich nun in Italien. Gehe ich hier in einen Laden, sind die Gefühle völlig anders. Man wird von den Verkäuferinnen angelächelt und ermutigt Produkte ausprobieren. Gerne helfen die Damen dabei auch – oder lassen mich machen, wie ich möchte. Ich habe hier nie das Gefühl der Produkte nicht würdig zu sein. In Deutschland, bei Douglas, schon.

    Deutschland kann da noch einiges lernen, glaube ich. Wer sich wohl fühlt, kauft doch auch eher etwas, oder?

    Deinen Artikel finde ich gut geschrieben. Danke für deine Gedanken.

    • Nhi Nhi sagt:

      Hallo Uta!

      Danke für deinen schönen Kommentar! Ich freu mich, dass du in Italien ein besseres Kauferlebnis hast.
      Schade allerdings, dass eine weitere Person dieses „nicht würdig sein“ bestätigt. Ich finde auch, dass man da in der „Servicewüste“ Deutschland noch etwas aufholen kann.

      Viele Grüße

  5. Nhi Lizzy sagt:

    Ist wirklich Deutschland das Problem oder ist einfach nur Douglas das Problem?

Diskutiere mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.